Salat mit frischen Kräutern

Zutaten für 4 Personen:

 

4 EL gemischte Kerne : Sonnenblumenkerne, Pinienkerne, Kürbiskerne

60 g Parmesan

4 Scheiben Toastbrot

10 EL Olivenöl

500 g Salat

1 Gurke

1 Bund Radieschen

1 Bund Schnittlauch,Petersilie, Dill

6 Stiele Basilikum

6 EL Weißweinessig

2 TL Senf

1 EL Honig

Salz,Pfeffer

 

Zubereitung:

 

Den Ofen auf 200 C vorheizen. Die Kerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und herausnehmen. Das Toastbrot in Würfel schneiden und auf Backpapier auslegen. Käse fein reiben und drüberstreuen.

Mit 4 EL Öl beträufeln und im Ofen 10 Minuten rösten.

Den Salat waschen, trocken und in Stücke zupfen. Gurke und Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, trocknen und klein hacken.

Für das Dressing Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer vermischen und 6 EL Öl unterrühren. Alles mischen und mit den Toastbrotwürfeln garnieren.